Beratung

BEATE MICHELER

Beraterin
  • akkreditierte Auditorin für die DIN EN ISO 9001
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung
  • Datenschutzbeauftragte
  • Qualitätsmanagementbeauftragte

Als Medizinische Fachangestellte war Frau Micheler 25 Jahre in leitender Position tätig.
Seit 2003 ist Frau Micheler Qualitätsmanagerin und Interne Auditorin und beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Weiterentwicklung von QM-Systemen im Gesundheitswesen.

Als leitende Auditorin ist Frau Micheler für namhafte deutsche Zertifizierungsgesellschaften tätig und prüft im Rahmen von externen Audits die Umsetzung geltender Anforderungen.
Frau Micheler ist außerdem Referentin für Bildungsträger im Gesundheitswesen zu den Themen Qualitätsmanagement, Medizinprodukte und Praxismanagement.
Seit 2013 ist Beate Micheler Beraterin der kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG. Ihr Spezialgebiet liegt in der Aufbereitung von Medizinprodukten und der Umsetzung der geltenden Betreiber- und Anwenderpflichten gemäß MPBetreibV.

STEPHANIE WAMSER

Beraterin
  • Sozialwirtin
  • Interne Auditorin
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung
  • Datenschutzbeauftragte

Frau Wamser absolvierte die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten und war anschließend 4 Jahre als Erstkraft und Qualitätsmanagementbeauftragte in der Gynäkologie tätig.

In der Zeit von Oktober 2012 bis Mai 2015 absolvierte sie ein berufsbegleitendes Studium zur Sozialwirtin (bfz / Hochschule).
Seit Juni 2015 ist Stephanie Wamser Beraterin der kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG.

Ihr Spezialgebiet liegt in der Vorbereitung von human- und zahnmedizinischen Einrichtungen auf Begehungen durch die Aufsichtsbehörden.

MICHAELA MICKELEIT

Beraterin
  • Medizinische Fachangestellte
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung
  • Interne Auditorin
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • Beauftragte für Medizinproduktesicherheit

Frau Mickeleit war 23 Jahre lang in leitender Position als Medizinische Fachangestellte in einer gastroenterologischen Facharztpraxis tätig.

2008 und 2009 erfolgte die Ausbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten und Auditorin. Seitdem betreute sie dort zusätzlich das Qualitätsmanagement und begleitete die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001.

Seit Januar 2018 ist Michaela Mickeleit Beraterin der kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz, Hygiene, Medizinprodukteaufbereitung, Qualitäts- und Risikomanagement und Datenschutz.

KATHARINA FISCHER

Beraterin
  • Staatlich geprüfte Fachwirtin für Organisation und Führung im Sozialwesen
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • B.A. Studentin „Management für Gesundheits- und Pflegeberufe“ an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm – HNU

Frau Fischer war bis Oktober 2018 als Praxismanagerin einer orthopädisch, neuro- und unfallchirurgischen Praxisklinik tätig. Zuvor absolvierte sie eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten.

Von September 2013 bis Juli 2015 absolvierte sie nebenberuflich die Weiterbildung zur Fachwirtin für Organisation und Führung im Sozialwesen an der Valckenburgschule in Ulm. Im Jahr 2016 erfolgte die Ausbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten über die TÜV Süd Akademie.

Aktuell studiert Frau Fischer an der Hochschule Neu-Ulm „Management für Gesundheits- und Pflegeberufe“.

Seit Oktober 2018 ist Katharina Fischer als Beraterin für die kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG tätig.

Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz, Hygiene, Medizinprodukteaufbereitung, Qualitäts- und Risikomanagement und Datenschutz.

 

KATJA RUF

Beraterin, Projekt- und Produktmanagerin
  • Master of Arts (M.A.)
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Brandschutzbeauftragte
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung

Frau Ruf studierte an der Eberhard Karls Universität Tübingen Neuere Englische Literatur (Master of Arts). Von 2004 bis 2010 lebte sie in Boston, USA und war dort im Management einer 500-Betten-Akutklinik und als Projektmanagerin für Ärzteverbände tätig.

Frau Ruf ist Fachkraft für Arbeitssicherheit und in dieser Kapazität als Beraterin für die kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG tätig.