Leitung

MARIO KRAUß

Inhaber, Geschäftsführung, Berater
  • Dipl.-Kfm. (Univ.)
  • akkreditierter Auditor für die DIN EN ISO 9001
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Brandschutzbeauftragter
  • Datenschutzbeauftragter
  • Zertifizierter Risikomanager ÖNR 49003
  • Sachkundiger für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung
  • bgw-quintas®-Berater und -Auditor für die MAAS-BGW
  • Kooperationspartner der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Herr Krauß unterstützt Ihre Einrichtung bei der Umsetzung der Arbeitsschutz- und Hygieneanforderungen mit der Zielsetzung, bestehende Haftungsrisiken zu reduzieren und die Einrichtung auf Begehungen durch Kontrollbehörden (Regierungspräsidien, Gewerbeaufsichtsämter, Gesundheitsämter, Berufsgenossenschaften) vorzubereiten.
Als leitender Auditor im Gesundheitswesen ist Herr Krauß für namhafte deutsche Zertifizierungsgesellschaften tätig und prüft im Rahmen von externen Audits die Umsetzung der geltenden Anforderungen.
Herr Krauß ist Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen. Das Themenspektrum umfasst Arbeitsschutz, Qualitätsmanagement, Hygiene, Datenschutz und Medizinprodukte. Herr Krauß tritt regelmäßig als Seminarleiter und Dozent zu genannten Themen auf.

BEATE MICHELER

Teamleitung Beratung, Prokuristin, Beraterin
  • akkreditierte Auditorin für die DIN EN ISO 9001
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung
  • Datenschutzbeauftragte
  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Multiplikatorin der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Als Medizinische Fachangestellte war Frau Micheler 25 Jahre in leitender Position tätig.
Seit 2003 ist Frau Micheler Qualitätsmanagerin und Interne Auditorin und beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Weiterentwicklung von QM-Systemen im Gesundheitswesen.

Als leitende Auditorin ist Frau Micheler für namhafte deutsche Zertifizierungsgesellschaften tätig und prüft im Rahmen von externen Audits die Umsetzung geltender Anforderungen.
Frau Micheler ist außerdem Referentin für Bildungsträger im Gesundheitswesen zu den Themen Qualitätsmanagement, Medizinprodukte, Hygiene und Praxismanagement.
Seit 2013 ist Beate Micheler Beraterin der kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG. Ihr Spezialgebiet liegt im Bereich des Arbeitsschutzes, der Aufbereitung von Medizinprodukten und der Umsetzung der geltenden Betreiber- und Anwenderpflichten gemäß MPBetreibV.
Als Multiplikatorin für die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege Schulungen zu tätigen.

HEIKE POMMERSHEIM

Leitung kraussakademie, Prokuristin
  • Bankkauffrau
  • Sachkundige für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung

Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau war Frau Pommersheim 21 Jahre bei einem großen Geldinstitut als Betreuungsassistentin tätig.

Seit Mai 2015 ist Frau Pommersheim bei der kraussfirmengruppe GmbH & Co. KG beschäftigt zunächst als Projektkoordinatorin, seit Februar 2020 als Leitung der kraussakademie.

Frau Pommersheim koordiniert alle anfallenden Tätigkeiten der kraussakademie und ist Ansprechpartnerin für Referenten und Teilnehmer.